Förderung durch Europäische Union

Förderprogramm:
Forschung und Entwicklung (INNOTOP) der ISB Investitions- und Infrastrukturbank Rheinland-Pfalz mit Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).
Hier: Durchführbarkeitsstudie

Akronym:
K3V Dynamics

Kurztitel:
Durchführbarkeitsstudie „K3V Dynamics“

Zusammenfassung des Vorhabens:
Die Durchführbarkeitsstudie „K3V Dynamics“ (digitale und remotefähige Zustandsbeobachtung für Erdgasdruckregelanlagen (ERA)) hat die Schwerpunkte Machbarkeit, Risiken und Nutzen des geplanten Entwicklungsvorhabens. Es soll geklärt werden, welche mikro- und makroökonomischen Nutzenaspekte erreicht werden können.

Ausblick auf das Entwicklungsvorhaben:
Ziel von „K3V Dynamics“ ist ein System, das für Bauteile in Erdgasdruckregelanlagen (ERA) technische Kennzahlen liefert, die zur Entscheidung über dynamische Instandhaltungsstrategien verwendet werden, zu entwickeln. Mit dem System soll im ersten Schritt eine digitale und remotefähige Zustandsbeobachtung für Erdgasdruckregelanlagen (ERA) entwickelt werden.

Europäischer Fond für Regionale Entwicklung

Forschung und Entwicklung (INNOTOP)