K3V Tutorial: Geobasiertes Instandhaltungsmanagement

Die einfache Darstellung von Anlagen mit deren Bauteilen in einer virtuellen Karte ist nur eine Seite der Medaille. So erhält der Nutzer zwar einen schnellen Überblick über die in einem abgesteckten Gebiet verbauten Geräte. Für eine optimale Instandhaltungsplanung fehlen jedoch detaillierte Informationen wie z. B. Wartungstermine, Prüfprotokolle usw. Und genau diese Seite der Medaille wird von K3V angeboten.

Lesen Sie hier weiter!