Operatives Asset, Budgetierung & Controlling

 

Auf Basis des Wirtschaftsplans wird entschieden, welche Instandhaltungsmaßnahmen im Rahmen des bereitgestellten Budgets durchgeführt werden und welche nach hinten gestellt werden. K3V liefert dafür die Mengengerüste und die Betriebsmittelbewertung.

  • Zustandsbewertung von Betriebsmitteln
  • Kapazitätsplanung nach notwendigen Qualifikationen
  • Terminverschiebung über Massenänderung
  • Plan- / Ist-Vergleich
  • Baumaßnahmen

Verschiebungen von Maßnahmen in Folgejahre führen automatisch zu einer Anpassung von Kosten und Kapazitäten.